Lachsflüsse und Flussmündungen

In manchen Lachsflüssen werden grosse Mengen Lachs auf dem Weg zum ablaichen von Robben gefressen. Dies kann für den Lachs eine grössere Belastung sein als es für das natürliche Gleichgewicht gut ist. Zusätzlich stresst die Robbe den Lachs durch ihre Anwesenheit, so dass dieser seltener am Angelhaken anbeisst.

Mehrere Flussbesitzer und Fischereiverbände in Norwegen und anderen europäischen Ländern haben sich Robbenabschrecker angeschafft, diese an strategischen Plätzen in der Nähe der Flussmündungen montiert, und auf diese Weise die Robben fern gehalten.

Im Lærdalsfluss werden schon seit vielen Jahren Robbenabschrecker eingesetzt und und dort ist man sich sicher, dass diese Ausrüstung von Nutzen ist.

Lofitech kan dabei behilflich sein, den optimalen Platz für den Abschrecker zu lokalisieren.

Bilder vom Lærdalsfluss


Adresse:
Bolleveien 1
8370 Leknes
Norway

Kontaktinformation:
Tel: +47 90 36 43 80 
Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Wir  bitten darum, dass alle Anfragen auf englisch oder norwegisch erfolgen.

Seitengestaltung: Olufsen Media AS